Aus Java-Applets heraus in Dateien schreiben

Aus Byte-Welt Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Problem: Wie kann ich etwas von einem Applet aus (welches nicht signiert ist) in eine Datei schreiben?

Meine Lösung ( mit Anregung von Bleiglanz und Grizzly  :D ) :

Der Java-Quellcode von applet.class:

import java.applet.*;
import java.net.*;
import java.awt.*;
import java.awt.event.*;
 
public class Schreiben
extends Applet
implements ActionListener
{
  // Variablen
  private TextField tf;
  private Button bu;
 
  public void init() {
    setLayout(new BorderLayout());
    // Komponenten
    tf = new TextField();
    bu = new Button("schreiben");
    bu.addActionListener(this);
 
    this.add(tf, BorderLayout.CENTER);
    this.add(bu, BorderLayout.SOUTH);
  }
 
  // Ergeignisse
  public void actionPerformed(ActionEvent aevt) {
    try {
      URL home = getCodeBase();
      String url = home.toString()+"php.php?var1="+tf.getText();
      getAppletContext().showDocument(new URL(url));
    } catch(Exception x) {}
  }
}

Der PHP-Quellcode von php.php:

<APPLET CODE="Schreiben.class" WIDTH="600" HEIGHT="450">
<?php
  $var1 = $_GET['var1'];
  $datei = fopen("datei.txt", "a");
  fputs($datei, $var1);
  fclose($datei);
?>

Im obigen Applet wird - - mit URL home = getCodeBase(); das Verzeichnis des Applets herausgefunden. - ein String erzeugt wo home in eine String geparst wird, der Name des PHP-Scripts angegeben wird, welches geladen werden soll, der Text aus dem Textfeld geholt und an die URL des PHP-Scripts angehängt.

Im PHP-Script werden die Variablen einfach mit der Methode $HTTP_GET_VARS reingeholt und könne dann weiter verarbeitet werden.

So, hoffe das hilft irgend jemandem mal weiter  :D

--bullzEye