For-Schleife

Aus Byte-Welt Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn ein Block n mal wiederholt werden soll, dann ist diese Schleife genau richtig dafür. Eine for-Schleife besteht aus 3 Teilen: aus einer Zählvariable, einer Bedingung und einem Zählprozess. Im ersten Teil wird eine Zählvariable initialisiert, im zweiten Teil steht die Bedingung, die erfüllt sein muss, damit ein weiterer Schleifendurchlauf erfolgt und im dritten Teil wird die Zählvariable erhöht oder verkleinert. Meistens verwendet man dafür einen ++ oder -- Operator, der die Zählvariable bei jedem Durchlauf um 1 erhöht oder verkleinert. Hier ein Beispiel zur for-Schleife:

public class ForSchleife {
   public static void main(String[] args) {
      for (int i = 0; i < 10; i++) {
	 System.out.println("Die Zählvariable hat den Wert " + i);
      }
   }
}